Spektakel: In Stožice ein episches Aufeinandertreffen zweier Favoriten um die Spitze Europas

Die Basketballspieler werden eine Wiederholung des Endspiels der letzten Europameisterschaft im vollen Stožice veranstalten.

Die slowenische Basketballmannschaft, die sich auf die kommende Europameisterschaft vorbereitet, bestreitet am Mittwoch eines der Schlüsselspiele in der Vorbereitung. Vielleicht nicht in Bezug auf die Ergebnisse, aber das Freundschaftsspiel mit Serbien wird eine Art Wiederholung des Finales der letzten EP vor fünf Jahren sein, daher ist es nicht verwunderlich, dass das Spiel auf großes Interesse stößt.

Wie der slowenische Basketballverband mitteilte, erwartet sie ein echtes Spektakel, da beide Mannschaften ihre Form bereits vor den Qualifikationsspielen für die Weltmeisterschaft und die EP im September verbessern.




Profimedia

Die Eintrittskarten für das Spiel sind ausverkauft, daher hat KZS aufgrund der zu erwartenden Menschenmassen in Stožice und Umgebung einige Warnungen oder Ratschläge an alle herausgegeben, die das Spiel besuchen werden. Das Spiel beginnt um 20:15 Uhr, die Eingänge zur Halle sind ab 18:15 Uhr geöffnet. Die KZS fordert die Besucher dringend auf, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Spiel zu fahren, während das Unternehmen LPP ankündigte, dass im Bereich der Halle vor und nach dem Spiel eine besondere Verkehrsregelung gilt und zwischen den Hallen vorübergehend eine Busverbindung eingerichtet wird Parkplätze und die Halle.

Diese Woche ist bereits die vierte Vorbereitungswoche für die Basketballer auf die August-Qualifikationsspiele für die WM und die September-EM. Die Slowenen haben am Mittwoch und Samstag zwei weitere nationale Vorbereitungsspiele gegen Serbien und Kroatien, und dies werden auch die letzten Tests der ausgewählten Mannschaft sein. Aleksandar Sekulić.

Slowenische Basketballmannschaft |  Autor: Profimedia


Profimedia

„Zu Beginn der Vorbereitung lag der Schwerpunkt verständlicherweise auf der körperlichen Vorbereitung, aber in der letzten Woche haben wir schon viel an der Taktik gearbeitet. Wir kommen langsam in den richtigen Rhythmus der Matches, den wir bei der Meisterschaft selbst brauchen werden „Vor uns liegt ein weiterer ernsthafter Test gegen die starke serbische Nationalmannschaft, die einer der Favoriten bei der Eurobasket ist. Ich glaube, dass dies auch für die Zuschauer ein sehr attraktives Spiel mit vielen großen Namen werden wird. Ich erwarte dass wir eine gute Leistung abliefern und vor der Qualifikation und der Europameisterschaft ein gutes Stichwort bekommen.“ sagte er vor der Mitte des Spiels für KZS Jaka Blažič.

Kurz vor Beginn der EM bestreiten die Nationalmannschaften zudem die Eröffnungsspiele des zweiten Teils der Qualifikation für die WM 2023. Am 25. August trifft Slowenien um 20:30 Uhr in Celje auf Estland und am 28. August um 15 Uhr in München auf Deutschland.

Hildebrand Geissler

"Leser. Student. Popkultur-Experte. Subtil charmanter Introvertierter. Twitter-Geek. Social-Media-Guru."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.